«

Jan 14 2017

Schlittenhunderennen in Liebenscheid

Am zweiten Januar – Wochenende wird ein internationales Starterfeld u. a. aus den Niederlanden, Belgien, Polen und Deutschland erwartet. Das Rennen wird nun schon im 36. Jahr durchgeführt mit reinrassigen Schlittenhunden und wie auch schon in den Vorjahren mit offenen Gespannen gefahren. Hier haben auch die nichtreinrassigen Hunde die Chance sich mit anderen Gespannen zu messen. So kann die Spannung für die Zuschauer und der Ansporn der Musher untereinander weiterhin sehr hoch gehalten werden in Liebenscheid.

Anbei ein paar Aufnahmen hierzu…